• Slide 1

    Ayubowan! Mögen Sie sich eines langen Lebens erfreuen!

  • Slide 2

    Ayurvedische Massagen

  • Slide 3

    Meditation für Achtsamkeit

  • Slide 4

    Spirituelle Reinigungstechniken

  • Slide 5

    Ayurvedische Ernährung

Achtsamkeit und Meditation in Braunschweig

Dr. Francis Samarawickrama Heilpraktiker


Meditation und Achtsamkeit tragen wesentlich zu einem bewussten und glücklichen Leben bei. Dr. Francis Samarawickrama unterstützt Sie dabei, wie Sie einen Zugang zu dieser Lebenshaltung finden. Ayurveda ist eine traditionelle Heilkunst, die ihren Ursprung in Indien hat. Sie schließt geistige und spirituelle Aspekte mit ein:

  • eine spezielle Ernährungslehre
  • Massagen und Reinigungstechniken
  • Pflanzenheilkunde
  • sowie Yoga

Diese Elemente tragen zur Achtsamkeit bei. Lassen Sie sich beraten, welche Anwendungen aus dem Bereich von Ayurveda Ihnen besonders gut tun würden und unterstreichen Sie den Effekt durch regelmäßige Meditation. So können auch Sie mehr Achtsamkeit in Ihr Leben bringen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin, damit ich Ihnen die nötige Zeit und Aufmerksamkeit widmen kann.

Über mich - Dr. Francis Samarawickrama Heilpraktiker

Ich wurde in Sri Lanka in einer traditionell-ayurvedisch orientierten Familie mit einer buddhistischen Sozialisation geboren. Nach der Schulausbildung in Sri Lanka kam ich nach Deutschland und absolvierte ein naturwissenschaftlich-technisches Studium. Als Dipl.-Ing. promovierte ich danach in Betriebswirtschaft.

  • Seit 30 Jahren bin ich als Diplom-Ingenieur für Arbeits- und Gesundheitsschutz tätig.
  • 1992 legte ich mit Erfolg die Heilpraktikerprüfung ab.
  • Wissenschaftliche Kenntnisse in Ayurveda und fernöstlicher Medizin wurden immer wieder aufgefrischt. So habe ich z.B. neben dem Studium diverser ayurvedischer Literatur, die Akupunkturausbildung in Colombo (Sri Lanka) und die ayurvedische Ausbildung in Colombo und in Kerala (Indien) absolviert.
  • In Kandy (Sri Lanka) habe ich die Ausbildung in buddhistischer Vipassana-Meditation absolviert.
  • Ich bin Mitglied im VEAT (Verband Europäischer Ayurvedischer Therapeuten).
  • 2007 habe ich die MBSR-Ausbildung in Deutschland absolviert.
  • Ich bin MBSR Lehrer und Mitglied im MBSR-Verband.
Dr. Francis Samarawickrama Heilpraktiker

Dr. Francis Samarawickrama

Dr. Francis Samarawickrama Mitglied im mbsr-mbct

Spruch 1

Die schwarze Schale symbolisiert den Körper.

Spruch 2

Die orange-rote Flüssigkeit symbolisiert den Geist.

Spruch 3

Der physische Körper ist die äußere, verdichtete Offenbarung des Geistes. Der Geist herrscht normalerweise über den Körper, und der Körper reagiert entsprechend auf den Geist.

Spruch 4

Die Geist-Körper-Verbindung wird beeinflusst durch innere und äußere Ereignisse und Anforderungen. Über diese Verbindung werden Leben, Gesundheit und Wohlbefinden gesteuert.

Spruch 5

Alles, was auf den Körper wirkt, wirkt auch auf den Geist. Und umgekehrt: Alles, was auf den Geist wirkt, wirkt auch auf den Körper.

Spruch 6

Die Reinheit des Geistes bewirkt körperliche Gesundheit, weshalb man auch sehr sorgfältig bei der Auswahl seiner Gedanken sein soll.

Ayurveda - Das Wissen vom Leben


Ayurvedisches Handeln führt zum Wohlbefinden und zur Lebensfreude. Ayurveda ist nicht nur Therapie, sondern eine Lebenseinstellung und bietet Ihnen Angebote für die unterschiedlichsten Lebenssituationen, von Kindheit zum Alter, bei Schwangerschaften, Stress oder Erkrankung. Durch unsere Ratschläge können Faktoren, die zu traurigen, leidvollen oder gesundheitsgefährdenden Lebensumständen führen, vermieden oder beseitigt werden.

Es handelt sich um eine grundlegende Wissenschaft von gesellschaftspolitischer Relevanz und zeigt uns Wege und Methoden auf, mit deren Hilfe Harmonie mit und in der Gesellschaft entstehen kann. Jeder Mensch verfügt zwar über dieselben Grundelemente, jedoch besitzt jeder Mensch eine andere Konstitution.

Ayurveda bedeutet Heilung – nicht nur ein Unterdrücken von Symptomen eines Leides, sondern auch das Wiederherstellen der Harmonie.

Ayurvedische Ernährungsphilosophie


  • Im Ayurveda nimmt die Ernährung einen hohen Stellenwert ein, man sollte warme, gewürzte und verträgliche Speisen in angemessener Menge essen. Dies sollte erst geschehen, wenn die vorhergehende Mahlzeit vollständig verdaut ist. Eine angenehme Atmosphäre und Ausstattung sind dabei selbstverständlich.

  • Die Nahrung hält alle Wesen am Leben, eine gute und richtige Nahrung verschafft uns eine schöne Hautfarbe, geistige Klarheit, eine gute Stimme, Körperkraft, Genialität und Verstand.

  • Im Ayurveda gibt es keine Diät, die sämtliche Probleme lösen kann, denn der Einfluss, den die Nahrung auf Dosha, Dhatu, Agni, Konstitution und Zustand eines Menschen ausübt, ist das, was wirklich zählt.

    Achtsamkeit


    Achtsamkeit bedeutet dem einzigen

    Achtsamkeit bedeutet dem einzigen Augenblick, den wir haben, volle Aufmerksamkeit zu schenken: der Gegenwart, dem „Hier und Jetzt". Achtsamkeit ist eine bewährte Methode, um unseren Geist und unser Bewusstsein zu schulen.

    Wir üben uns darin, aufmerksam

    Wir üben uns darin, aufmerksam mit unseren Gedanken, Gefühlen und unserem Körper umzugehen.

    Auf diese Weise können wir ein tiefes

    Auf diese Weise können wir ein tiefes Verständnis von uns selbst und unserem Umgang mit der Welt entwickeln. Das ermöglicht es uns, den eigenen Alltag mit all seinen Herausforderungen besser zu bewältigen. Indem wir lernen, ganz gegenwärtig zu sein und uns mit all unseren Sinnen für den Augenblick zu öffnen, erhält unser Leben eine ganz neue Intensität. Die Achtsamkeitspraxis zeigt Wege aus der täglichen Zerstreutheit, lehrt uns innezuhalten.

    Die Wellenreiter

    Ayurvedische Beratung - Meine Angebote

    Meditation

    In der Meditation geht es darum, den Geist zur Ruhe zu bringen. Meditation ist der Schlüssel für Positivität, inneren Frieden, Kreativität und Lebensfreude. Sie ist jedem geduldig Übenden zugängig. Schon 10-15 Minuten täglicher Übung erschließen die inneren Quellen ungeahnter Kraft und verhelfen dir zu Ruhe und Gleichgewicht. Man kann auch lernen, Autonomie über die Gedanken zu bekommen und so zu entscheiden, ob man den Gedanken folgen möchte oder nicht.

    Massage

    Laut Lehre des Ayurveda haben regelmäßige Ölmassagen vielfältige Wirkungen. Sie machen die Haut glatt, geschmeidig und widerstandsfähig; entspannen die Muskulatur und verbessern den Schlaf; beheben Erschöpfungen und Stress; verbessern den Blutfluss und die Sauerstoffversorgung; stärken das Gewebe und die Gelenke; steigern den Lymphfluss und helfen Abfallstoffe auszuscheiden; stärken und beruhigen das zentrale Nervensystem; regenerieren und verlängern die Lebensdauer; stärken Kraft und sinnliche Ausstrahlung.

    MBSR Seminare

    Meditationstermine

    Mittwochs 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
    Freitags 07:30 Uhr bis 08:30 Uhr

    Verschenken Sie Gesundheit und Wohlbefinden! Alle Angebote sind auch als Gutschein erhältlich.

    Geschenkgutschein

    Ayurveda Reisen


    Für Interessierte biete ich in unregelmäßigen Abständen auch begleitete Ayurveda-Reisen in meine Heimat Sri Lanka an.

    Den Reiseplan für die nächste Reise finden Sie hier:
    Reiseplan 2017

    Den Reiseplan für die Reise von 2013 finden Sie hier:
    Reiseplan 2013

    Ayurveda_Reise_2013

     

    Ayurveda Reise
    Arurveda Reise 2013 Sri Lanka
    Ayurveda Reise Sri Lanka
    Ayurveda Sri Lanka Reise 2013
    Sri Lanka
    Sri Lanka Ayurveda Reise

    Kontaktformular

    Kontaktmöglichkeit

    Dr. Francis Samarawickrama Heilpraktiker

    Adolfstr. 63
    38102 Braunschweig

    Telefon: 0531 9667542 0531 9667542
    Fax: 0531 9667548
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    Dr. Francis Samarawickrama Heilpraktiker

    Adolfstr. 63
    38102 Braunschweig

    Telefon: 0531 9667542 0531 9667542